Aktuelles aus dem Kinderdorf Berlin

18.05.2016

Neue Autos fürs Kinderdorf

Schule, Kindergarten, Therapien, Sporttermine, Freizeitaktivitäten – ohne Autos geht es nicht im Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin.[mehr]

12.05.2016

Kinder haben Rechte

Unsere Aufgabe ist es, Kindern und Jugendlichen ein sicheres Zuhause zu geben aber sie vor allem auch in ihrer Persönlichkeit zu stärken. [mehr]

12.05.2016

Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin zu Gast in Überraschungsshow

Das ist eine Sendung zum Schmunzeln und fürs Herz:[mehr]

11.05.2016

TOP Immobilien als treuer Partner im Kinderdorf

Schon seit Jahren unterstützt uns die Firma TOP Immobilien GmbH aus Spandau im Albert-Schweitzer-Kinderdorf e.V. Sie helfen direkt und aktiv. [mehr]

28.04.2016

Soziale Einrichtungen setzen auf Elektrofahrzeuge

Für soziale Einrichtungen bieten Elektrofahrzeuge ein großes Potenzial. So lautet die Bilanz des dreijährigen Schaufensterprojektes „Elektromobilität für soziale Einrichtungen.“ [mehr]

28.04.2016

Abschied mit etwas Wehmut

Am 29.04.2016 ist erstmal Schluss – unsere drei Mercedes Vito E-Cell müssen zurück zu Daimler. Damit endet eine gut 2 1/2 –jährige Erfahrungs- und Experimentierphase mit einer für uns neuen Fahrzeugtechnik - das „Modellprojekt...[mehr]

27.04.2016

Vortrag über unsere Flüchtlingshilfe

Am 27. April luden die Stiftung Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin und die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke zu einem Vortrag im Rahmen der 7. Berliner Stiftungswoche vom 19. bis 29. April 2016 ein.[mehr]

21.04.2016

Neuer Film über den Bundesfreiwilligen-Dienst

Was macht ein junger Mensch, der sich für den Bundesfreiwilligen-Dienst bereit erklärt eigentlich? Welche Aufgaben kommen in einem Kinderdorf auf ihn zu? [mehr]

20.04.2016

Frische Kräuter fürs Kinderdorfhaus in Gatow

Ob Basilikum, Schnittlauch, Petersilie, Salbei, Minze oder Rosmarin – im Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin verfügen wir jetzt über eine eigene Kräuterspirale. [mehr]

18.04.2016

Fachschule für Sozialpädagogik zu Besuch im Kinderdorf

Reges Interesse an unserer Arbeit: 15 Schülerinnen der Anna-Freud-Fachschule für Sozialpädagogik besuchten uns in der Geschäftsstelle Gatow, um mehr über das Kinderdorf Berlin zu erfahren. [mehr]

11.04.2016

Radio TEDDY-Senderführung in Potsdam

Was ist ein Sendestudio? Und ist Senderhund Paulchen auch so süß wie auf den Fotos? Unsere Kinder aus dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. wollten es herausfinden. [mehr]

07.04.2016

51 Jahre Mitglied in unserem Verein

Sie kennt unseren Verein Albert-Schweitzer Kinderdorf Berlin noch, als er in den Kinderschuhen steckte: Renate Doerr. Die gebürtige Wilmersdorferin feierte am 3. April ihren 75. Geburtstag. [mehr]

16.03.2016

Anerkennung für die Personalentwicklung im Kinderdorf

Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales (MdB), Andrea Nahles, hat die Personalentwicklung im Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. gelobt. [mehr]

14.03.2016

Kinder, wie die Zeit vergeht...

Seit 1960 gibt es den Albert-Schweitzer-Kinderdorf e.V. Jetzt schickte uns eine treue Spenderin eine Ansichtskarte aus dem Jahr 1966. [mehr]

04.03.2016

Italienisches Restaurant Cappuccino in Gatow unterstützt unseren Verein

Ein großes Herz für Kinder zeigten die Betreiber des italienischen Restaurants Cappuccino in Gatow. [mehr]

17.02.2016

Neue Apartments zur Verselbständigung entstehen

Stein auf Stein, der Neubau wird bald fertig sein. Riesige Fortschritte macht unser Neubau-Projekt hinter unserer Geschäftsstelle in Berlin-Gatow an der Straße Weiter Blick 46[mehr]

12.02.2016

Schulaktion - Kinder brauchen Werte!

Kinder stärken, Werte vermitteln: MITEINANDER - die bundesweite Schulaktion der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke lädt alle Grundschulen ein, sich mit Werten in der heutigen Zeit auseinander zusetzen.[mehr]

12.02.2016

Ein neues Zuhause

Keinen Geringeren als Sänger Roland Kaiser konnten wir für das Vorwort unseres ersten Kinderlandheftes im neuen Jahr 2016 gewinnen.[mehr]

11.02.2016

Multimediale Lebenslinie zu Albert Schweitzer und seinen Erben

Albert Schweitzer hat sich ganz in den Dienst der Menschlichkeit gestellt. Als Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke setzen wir uns dafür ein, das Erbe unseres Namenspatrons zu bewahren und seine Ethik weiterzugeben.[mehr]

11.02.2016

Miteinander „Wir schaffen das“

Stiftung Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin und Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke wollen Willkommen heißen und Werte vermitteln.[mehr]

09.02.2016

Handgefertigte Spielsachen für unsere Kinder

Ein gestrickter Blumenkohl, ein Märchenteppich mit Rotkäppchen und dem Wolf, Lernspiele, gehäkelte Kindertaschen – es gibt fast nichts, was es bei Trias am Julisturm in Spandau nicht gibt.[mehr]

05.02.2016

Unsere „Bufdis“ packen mit an

Am 1. Juli 2011 ist der Bundesfreiwilligendienst gestartet. Alle jungen Frauen und Männer können sich beim Bundesfreiwilligendienst gemeinwohlorientiert unter anderem im sozialen Bereich engagieren. [mehr]

02.02.2016

WWK Kinderstiftung aus München zu Besuch in Lichtenberg

„Helfen macht glücklich“ lautet das Motto der WWK Kinderstiftung. Und das sind für Christine Schawohl keine leeren Worte. Sie schaut sich die Projekte gerne selber vor Ort an und entscheidet dann, wo die Hilfe am nötigsten ist.[mehr]

18.01.2016

Albert Schweitzer Gedenkfeier zum 141. Geburtstag

Unter dem Motto „Der Mensch im Mittelpunkt“ luden das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. und die Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen zur Gedenkfeier am 14. Januar ein.[mehr]

14.12.2015

Weihnachtsbaum-Spende von der Sparkasse Kladow

„Allüberall auf den Tannenspitzen sah ich goldene Lichtlein blitzen…“ Seit dieser Woche erfreuen wir uns in der Verwaltung des Kinderdorfes Berlin über einen wunderschönen Weihnachtsbaum in unserem Eingangsbereich. [mehr]

13.12.2015

Kinderdorf verkauft Kekse und eigenen Apfelsaft

Kuschelig eng wurde es am dritten Advent auf dem Gelände der Kita „Apfelbande“: Dort lud die evangelische Kirche Gatow am 3. Adventssonntag von 11 bis 17 Uhr zum Gatower Kunst- & Handwerker-Weihnachtsmarkt. [mehr]

01.12.2015

Wunschbaum-Aktion der B.Z.

Vorfreude bei unseren Kindern im Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. Die meistverkaufte Tageszeitung in Berlin hat für unsere 115 Schützlinge im Ullstein-Haus einen wunderschönen Weihnachtsbaum aufgestellt. [mehr]

24.11.2015

Kinder brauchen Musik

In unserer neuen Weihnachtsausgabe des Kinderlandheftes berichten wir von der wunderbaren Wirkung der Musik auf Kinder. Musizieren stärkt unsere Schützlinge in Ihrer Entwicklung.[mehr]

19.11.2015

Gedenkfeier am 14. Januar 2016 - „Der Mensch im Mittelpunkt“

Zu Ehren des 141. Geburtstages unseres Namenspatrons Albert Schweitzers laden wir zum traditionellen Orgelkonzert in die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche nach Berlin-Charlottenburg ein.[mehr]

18.11.2015

"Die Kinder liegen uns am Herzen"

"Wir haben doch alles", so das frisch vermählte Ehepaar. Am 16. Oktober 2015 gaben sich die Spandauer Sibylle Candidus und Wolf Ludwig im Fürstenzimmer der Zitadelle das Ja-Wort.[mehr]

10.11.2015

Selbständig werden in geschützter Atmosphäre

Nach gut einem Jahr Bauzeit sind sie fertig: Unsere zwei Apartements zur Verselbständigung von unseren jugendlichen Kinderdorfkindern in Berlin - Heiligensee[mehr]

04.11.2015

Kinderdorfhaus in Heiligensee erstraht in neuem Glanz

Was für eine Freude bei der Kinderdorffamilie vom Mümmelmannweg 30! Am 27. Oktober konnten sie wieder in ihr schönes, neues Zuhause in Berlin-Heiligensee einziehen. [mehr]

09.10.2015

Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. engagiert sich für Flüchtlinge

Unser im Oktober begonnenes, senatsgefördertes Projekt zur Unterstützung von Flüchtlingsfamilien mit kleinen Kindern im Rahmen unserer Familienzentrumsarbeit soll verstetigt und ein fester Bestandteil des Angebotsprofils werden.[mehr]

15.09.2015

Fröhliche Kinder-Wochenendfahrt zum Hölzernen See

Der Reisebus in Gatow stand bereit: 52 Kinder aus allen drei Standorten des Albert-Schweitzer-Kinderdorfes Berlin e.V. fieberten der diesjährigen Wochenendfahrt entgegen. [mehr]

29.08.2015

Unser Kinderdorf im TV

Am 29. August von 18.32 – 19.00 Uhr sendete der rbb die Reportage über unserer Kinderdorffamilien. Titel der Sendung „Die rbb Reporter – Spaghetti auf Sizilien“, Untertitel „Ein Berliner Kinderdorf verreist.“ [mehr]

26.08.2015

Lernen fürs Leben

Wir alle müssen lernen – ein Leben lang. Dieses Thema ist uns wichtig, weil wir davon überzeugt sind, dass Kinder und Jugendliche jeden Tag viele wertvolle Erfahrungen sammeln können.[mehr]

21.07.2015

Albert Schweitzer mal ganz anders

Das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin präsentiert die Hommage an Albert Schweitzer am 4. Oktober in der Pfarrkirche St. Ludwig in Berlin-Wilmersdorf [mehr]

14.07.2015

Drehbeginn zu „Ruth auf großer Fahrt“

Lampenfieber und Vorfreude: Heute früh ging es los für die Kinder von Hausleitung Ruth Hönschker, Erzieher Torsten Schreiber und Kollegin Ramona Haas im Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V.[mehr]

09.07.2015

Albert Schweitzers Enkelin hält den Geist des Großvaters lebendig

Was für eine Freude! Bei den Kindern und Monique Egli-Schweitzer. Trotz fast tropischer Temperaturen um 35 Grad Celsius ließ es sich die 75jährige Enkelin des großen „Urwalddoktors“ und unseres Namenspatrons, Albert Schweitzer,...[mehr]

02.07.2015

Unser Kinderdorf feierte großes Sommerfest in Gatow

Kleine Superstars rockten die Bühne. Wer will da noch „Deutschland sucht den Superstar“ im Fernsehen schauen? Hier in Berlin, im Albert-Schweitzer-Kinderdorf, haben wir die Talente! [mehr]

25.06.2015

Kinder schnupperten Zirkusluft

Manege frei: Kleine Clowns und Akrobaten wirbelten durch das Kita- und Familienzentrum DIE BRÜCKE. „Mitmachzirkus“ lautete der Themenschwerpunkt beim diesjährigen Sommerfest.[mehr]

11.06.2015

Mit Vollgas in neue Projekte

Verband des TÜV lud Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V. zum Jahresempfang ins Schloß Charlottenburg. [mehr]

11.06.2015

EU-Kommissar Günther Oettinger informiert sich über unsere Arbeit

„Ich unterstütze die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke, weil jedes Kind ein Recht auf eine behütete Kindheit hat.“ [mehr]

Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Silke Beuningh

Weiter Blick 46
14089 Berlin
Tel: 030-365 09 30 83
beuningh@kinderdorf-berlin.de

Jugendhilfe bewegt